Praxis-am-Park-Logo.png
Virus-ICON

Aktuelles zu Corona


Sehr geehrte Patienten und Patientinnen! 


Angesichts immer noch bestehenden weltweiten

Coronainfektionen ist auch bei uns vor und in der Praxis

weiterhin aus gegenseitigem Respekt und den behördlichen Auflagen folgend ein Mindestabstand von 1,5 m zu wahren und ein Mund- Naseschutz zu tragen.

Leider lassen sich Wartezeiten nicht immer vermeiden.


Zur Vermeidung von Warteschlangen und Wartezeiten sowie

unnötigen persönlichen Kontakten empfehlen wir Ihnen folgendes:

Vorlage der Versichertenkarte, der Überweisung für zugewiesene Patienten,

am Besten mit frankiertem Rückumschlag und Wunschliste wie Terminvergabe, etc.

per Post oder Ablage in unserem Briefkasten.


Für Bestellungen gibt es zusätzlich die Möglichkeit, dieses per E-Mail

zu veranlassen. E-Mail-Adresse: papuerdingen@t-online.de

Der Rezeptbestelldienst auf dem Anrufbeantworter besteht weiter.

Bitte geben Sie uns 24 Stunden Zeit für die Erledigung.

Bestellungen bis Freitag 12:00 Uhr werden am Freitag bearbeitet,

danach ab Montag bis 12:00 Uhr.


Patienten mit Covid-19-Symptomen z.B. mit Fieber oder Geschmacks- oder Geruchsverlusten oder Husten oder Durchfallerkrankungen oder mit Kontakt mit gesichert Covid-19-Erkrankten melden sich bitte auf jeden Fall telefonisch an und bekommen

einen Termin sowie eine Zugangsmöglichkeit zur Praxis zugewiesen. Bitte mit diesen Symptomen/Kontakten nicht ohne Termin bei den sonstigen Wartenden einreihen.

Sofern ein Corona- Abstrich vereinbart und durchgeführt ist, ist dringlich häusliche Quarantäne bis zum Testergebnis einzuhalten.


Quartalswechsel in 2021/2022: zum 01. Juli 2021,

zum 01. Oktober 2021, zum 01. Januar 2022.

Alle Wartenden werden aufgerufen.

Bitte auf Abstand und Maske achten, auch in der Praxis. Wir bitten vom Klopfen auf die Fenster, Wippen auf den Zugangsrampen und Schellen abzusehen. Der Einlass in die Praxisräume erfolgt, wenn Platz für Sie da und unter Würdigung der Abstände möglich ist. Erleichternd und Wartezeit verkürzend ist das Bereithalten aller Unterlagen wie Bestellzettel, Krankenkassenkarte, etc.


Danke, bleiben Sie gesund,

Ihr Praxisteam am Park

Covid 19 Impfungen… laufen!

Impfanmeldungen für die Warteliste können Sie ab jetzt nur noch per E-Mail

(papuerdingen@t-online.de) tätigen mit gleichzeitiger Hinterlegung einer aktuellen Handynummer. Wir impfen ab vollendetem 16. Geburtstag.


Das vorherige Verfahren in der Praxis produzierte eine Überlastung des Telefonnetzes und einen ungeheuren Einbestellaufwand mit Belastung unseres freiwillig impfenden Teams.

Wir bitten um Verständnis.


Wir haben im 2. Quartal ca. 750 Covidimpfungen durchgeführt.


Bitte informieren Sie uns per E-Mail, wenn Sie Ihren Termin nicht mehr benötigen.


Die notwendigen Impfunterlagen zum mRNA Impfstoff (Aufklärung Anamnese Einwilligung) laden Sie sich bitte selbst auf der RKI Seite im Internet herunter und bringen diese ausgefüllt und 2x unterschrieben zum Impftermin mit. Zudem die Krankenkassenkarte,

den Personalausweis o.ä., den Impfausweis, sofern vorhanden. Der Folgetermin wird Ihnen automatisch am Erstimpftermin mitgeteilt.


Bitte nutzen Sie zur Entlastung unserer Telefonleitungen E-Mail und unseren altbekannten Briefkasten, der nimmt auch ungerührt Nachrichten an, wenn er direkt vor Ort Briefe empfängt. Wir wundern uns, das dieser so wenig für die Überbringung von Überweisungen (bei zugewiesenen Patienten jedes Quartal notwendig) oder Bestellungen, Krankenkassenkarten genutzt wird. Erklären Sie für Abholungen bitte, ob Sie abholen möchten oder Post wünschen, was derzeit (3. Quartal 2021) möglich ist.


Wir verweisen beispielhaft auf die Buchungsmöglichkeiten für Impftermine über die KVNO und die Angebote der lokalen Impfzentren samt Sonderimpfaktionen. Eine große Hoffnung sind die Impfungen durch Betriebsärzte. Bitte nehmen Sie die Impfangebote an und freuen sich über jede angebotene Impfung, wie auch immer sie heißt. Jede Impfung bietet mehr Schutz als das  Unheil durch eine Coviderkrankung.


Covid 19 bleibt in 2021 ein Thema: und wir raten dringend weiterhin zur Einhaltung der AHA Regeln. Auch ein verlockend erscheinender Urlaub in 2021 will wohl überlegt sein .


Covid 19 fordert Opfer: auch unsere Patienten blieben nicht unverschont, mitten aus dem Leben heraus verstorben. Die Angehörigen blieben fassungslos zurück. Wir auch und wir können die Lücke nicht schließen.


Covid erlitten: 1xlige Impfung frühestens nach 6 Monaten laut STIKO hinreichend. Bescheinigungen über die durchgemachte Erkrankung werden durch die Gesundheitsämter automatisch erstellt und von dort versandt. Nicht von uns.


Impfzertifikate lassen Sie bitte in der Apotheke Ihres Vertrauens erstellen

unter Vorlage des Impfausweises und Ihres Personalausweises.

© 2021